Zukunft in guten Händen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Das waren interessante Wochen und Monate für mich und mein Team. Ein spannender und abwechslungsreicher Wahlkampf neigt sich dem Ende zu. Wir hatten viele Gespräche und Begegnungen mit Ihnen. Wir haben neue Anregungen und Ideen bekommen, viel positives Feedback und Wertschätzung für unseren Einsatz erhalten. Vielen Dank dafür!

Meine klare Haltung weiterhin bei den Schwerpunktthemen:

  • Wir bauen das Bürgerzentrum als Generationenprojekt für uns alle und zwar so, dass wir es finanzieren können, ohne die künftige Entwicklung unserer Gemeinde zu gefährden.
  • Unterbiberg braucht einen funktionierenden Hochwasserschutz und eine maßvolle ökologisch und nachhaltige Entwicklung für das Kapellenfeld, mit viel Bür-ger*innenbeteiligung.
  • Ich werde den zweigleisigen Ausbau der S7 mit aller Kraft unterstützen, aber keine millionenschwere Unterführung, die als bereits jetzt erkennbare Fehlplanung mehr Probleme schaffen würde, als sie lösen könnte.
  • Neubiberg braucht eine Bürgermeister*in, die den Gemeinderat wieder zu einer fruchtbaren Zusammenarbeit zum Wohle Neubibergs führt.

Ich bin dazu bereit!

Bitte gehen Sie zur Wahl und lassen Sie uns die Zukunft Neubibergs miteinander gestalten – jede Stimme zählt!

Herzliche Grüße, Ihre SPD-Bürgermeisterkandidatin

Elisabeth Gerner

Unsere (vorerst) letzte Wahlinformation als Download: Flyer Wahlkampfausklang (PDF, 2,92 MB)