Ergebnisse der Bürgerbegehren - Statement des SPD Vorsitzenden Tobias Heberlein

01. Juli 2018

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Neubiberg, liebe Unterstützerinnen und Unterstützer des Ratsbegehrens,

in den vergangenen Wochen habe ich mit meinen beiden Mitinitiatoren des Ratsbegehrens, Reiner Höcherl (FW.N@U) und Josef Kyrein (Bündnis 90/Grüne), zusammen mit vielen Helferinnen und Helfern sowie vielen Unterstützerinnen und Unterstützern für das Ratsbegehren gekämpft.

Die aktuellen Ergebnisse aus dem Rathaus zeigen, dass die Mehrzahl der Bürgerinnen und Bürgern den Maibaumparkplatz erhalten möchte. Unser umfassendes Konzept, das aus unserer Sicht für große Nutzergruppen deutlich mehr Vorteile gebracht hätte, hat weniger Stimmen erhalten, als wir es uns gewünscht haben. Alle Ergebnisse der Bürgerentscheide finden Sie hier: http://www.neubiberg.de/home/informationen/startseite/nachricht/bekanntgabe-der-ergebnisse/

Für mich ist dieses Ergebnis enttäuschend. Andererseits freut es mich, dass so viele Bürgerinnen und Bürger ihre Stimme genutzt haben und zur Abstimmung gegangen sind.

Wir werden dieses Ergebnis im Gemeinderat nun zum Wohle Neubibergs umsetzen.

Bedanken möchte ich mich ausdrücklich parteiübergreifend bei allen Helferinnen und Helfern für ihren tollen Einsatz!

Herzlichst, Ihr Tobias Heberlein Vorsitzender der SPD Neubiberg / Mitglied des Gemeinderats

Teilen